Röttenbacher Heimatlied

 

           Röttenbacher Heimatlied
                                                       
                        
 
 
1. Röttenbach du liegst im schönen Frankenland
wer dich kennt der ist von deinem Reiz gebannt.
Große Wälder rahmen deine Weiherketten ein,
Hier kann jeder leben und zufrieden sein.
Hier kann jeder leben und zufrieden sein.
                                            
2. Wo am Waldesrand so gelb der Ginster blüht,
Unsre Ahnen haben sich damit gemüht,
Ihre Besen machten Röttenbach bekannt.
Besendinder heißen wir in Stadt und Land
Besendinder heißen wir in Stadt und Land
 
3. Röttenbacher zogen immer in die Welt,
volle Huckelkörbe machten sie zu Geld
Früher waren‘s Weiherhenkeli und Kre,
heut sind‘s Gartenblumen und Gesundheitstee,
heut sind‘s Gartenblumen und Gesundheitstee.
 
4. Heutzutag ist Röttenbach ein stolzer Ort,
wer hier länger lebte zog nur ungern fort.
Viele Neue bauten sich hierher ihr Haus,
sie zog aus der engen Stadt zu uns heraus,
sie zog aus der engen Stadt zu uns heraus
 
5. In die Zukunft wollen wir gemeinsam geh‘n,
als Nachbar und Freunde fest zusammen steh
Jeder fühle sich hier wohl von groß bis klein,
Röttenbach kann jedem teure Heimat sein,
Röttenbach kann jedem teure Heimat sein.

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!